Liebe Familien

Liebe Familien, liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Interessierte,

 

vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Einrichtung. In enger Zusammenarbeit mit der Grundschule an den Salzwiesen bieten wir eine ergänzende bedarfsgerechte Bildung, Betreuung und Erziehung für Grundschüler und -schülerinnen außerhalb der Schulzeiten an.

 

In unserer Einrichtung arbeiten wir nach den Grundsätzen der offenen Arbeit und des Situationsansatzes. Unsere pädagogischen Angebote orientieren wir dabei an der Lebenssituation und den Themen der Kinder. Wir arbeiten projektbezogen entlang der Bildungsleitlinien Schleswig-Holstein und setzen unseren Schwerpunkt in den Bildungsbereichen „Bewegung“ und „Kreativität“.

 

Im Folgenden informieren wir Sie über unser Angebot:

 

Falls wir Ihr Interesse für eines unserer Angebote geweckt haben, so können Sie Ihr Kind direkt beim Schulverband Probstei (über Amt Probstei, Ansprechpartnerin: Frau Lüdke) anmelden.

Darüber hinaus bieten wir Führungen für interessierte Eltern an, bei denen Sie die Gelegenheit haben, sich ein genaueres Bild von unserer Einrichtung und unserer pädagogischen Arbeit zu machen sowie persönliche Fragen zu stellen.

Hierfür können Sie sich telefonisch anmelden.

Erreichbar sind wir:

sehr gerne per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

telefonisch: 04344/414349
in der Schulzeit von ca. 12:15 -17:00 Uhr
und in den Ferienzeiten von 7:00 - 17:00 Uhr:

postalisch:
Schülerbetreuung und Hort,
Schulweg 3c,
24217 Schönberg

Während unserer Öffnungszeiten sind wir selbstverständlich auch persönlich für Sie da!

 

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Kind und verbleiben mit freundlichen Grüßen,

Theresa Thoring
(die Einrichtungsleitung)

Frühbetreuung

Schülerbetreuung vor dem Unterricht ab 7:00 Uhr

Die Schülerbetreuung vor dem Unterricht findet von 7:00 Uhr bis Unterrichtsbeginn (spätestens 8:30 Uhr) statt. In dieser Zeit können die Kinder ihr mitgebrachtes Frühstück in einem „offenen Frühstück“ zu sich nehmen. Außerdem können sie sich in einer freien Bildungszeit den eigenen Themen widmen oder pädagogische Gruppenangebote wahrnehmen.

Kosten: mtl. 40 €

Nachmittagsbetreuung

Schülerbetreuung nach dem Unterricht bis 14:00 Uhr

Die Schüler- und Hortbetreuung nach dem Unterricht findet von 12:15 - 14:00 Uhr statt und beinhaltet ein gemeinsames pädagogisch begleitetes Mittagessen in der Mensa des Kinder- und Jugendhauses. Diese kostet 2€/Tag/Kind und wird monatlich per Rechnung abgerechnet.

Im Anschluss an das Mittagessen haben die Kinder die Möglichkeit in einem ruhigen Rahmen unter Aufsicht einer Schülerbetreuungskraft Hausaufgaben zu machen oder sich in einer freien Bildungszeit den eigenen Themen zu widmen bzw. tw. auch pädagogische Gruppenangebote wahrzunehmen.

Kosten: mtl. 40 €

Hort des Schulträgers

Hortbetreuung nach dem Unterricht ab 12:15 Uhr

In der Hortbetreuung nach 14:00 Uhr finden im Anschluss an die Mittagessen- und Hausaufgabenbetreuung (s.2.) täglich regelmäßige Angebote / AGs oder projektbezogene Arbeitseinheiten statt. Darüber hinaus haben die Hortkinder in freien Bildungszeiten die Möglichkeit mit selbst gewählten Spielpartnern und -partnerinnen ihre Sozialkompetenz zu erweitern und sich eigenen Themen zu widmen. Hierzu halten wir u.a. einen Kreativraum mit vielfältigen frei zugänglichen Materialien, eine Holzwerkstatt, einen Bewegungsraum und eine kleine Lernwerkstatt zum selbstständigen naturwissenschaftlichen Forschen bereit. Zwischen 14:30 Uhr und 15:00 Uhr findet eine Obstpause statt.

Es gibt folgende Buchungsmöglichkeiten:

  • 12:15 - 15:00 Uhr: mtl. 100,- €
  • 12:15 - 16:00 Uhr: mtl. 135,- €
  • 12:15 - 17:00 Uhr: mtl. 170,- €

Ferienbetreuung

Ferienbetreuung (für Hortkinder inklusive!)

In den Frühlings-, Sommer- und Herbstferien sowie an Brückentagen oder zu anderen Schließzeiten der Schule bieten wir für alle Hortkinder eine Ferienbetreuung von 7:00-17:00 Uhr an. Insbesondere in den Sommerferien finden projektbezogen vielfältige pädagogische Angebote und Ausflüge statt. Bei freien Kapazitäten ist es auch Schülerbetreuungskindern möglich, die Ferienbetreuung in Anspruch zu nehmen. Diese kann dann für einen Beitrag von 10€/Kind/Tag (+ 2€ Essensgeld) tageweise gebucht werden. Wir bitten Sie - unabhängig davon, ob Ihr Kind einen Hort- oder einen Schülerbetreuungsplatz in Anspruch nimmt - Ihren Ferienbetreuungsbedarf rechtzeitig anzumelden, um uns die nötige Planungssicherheit in Bezug auf Personal und Material zu ermöglichen! 

Kontaktdaten

location Schulweg 3, 24217 Schönberg
phone 04344-1645
fax 04344-3571
mailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!